News

Als Familienunternehmen liegt es in unserer Natur, an die Zukunft zu denken.

Wo immer es möglich ist, sparen wir Energie ein. Deshalb haben wir uns entschieden ein E-Auto für unseren Außendienst anzuschaffen. Dieses E-Auto bringt unseren Mitarbeiter umweltschonend zu Kunden und anderen Terminen. Wir haben es uns selber als Aufgabe gestellt, jedes Jahr messbar Energie zum Vorjahr einzusparen.

 


Das E-Auto bringt jetzt nach kurzer Zeit schon messbare Einsparungen. Wir wünschen allzeit gute Fahrt.


Steute & Philippin hat Zuwachs aus Italien bekommen. Das Unternehmen DELLA CASA arbeitet seit über 60 Jahren auf dem Gebiet der hochqualitative Produkte rund um den Maschinenschutz und die Fördertechnik, welche in Industrieanlagen als Schutzumzäunungen von Maschinen, Transportleitungen, Roboterzellen und überall dort eingesetzt werden, wo bewegliche Teile durch einem Metallzäune geschützt werden sollen.


Die erstklassigen und soliden Produkte von DELLA CASA sind weltweit bei den verschiedensten, zufriedenen Kunden erfolgreich im Einsatz.


Die steute & Philippin Industrievertretung hat im Januar 2019 die Firma AGRO, ein Tochterunternehmen der Fa. Kaiser GmbH & Co. KG, mit Ihren Kabelverschraubungen in das Produktsortiment aufgenommen.


Seit 1953 entwickelt und fertigt AGRO qualitativ hochwertige Produkte und Systeme zur Einführung und Verlegung von Kabeln für die Maschinenindustrie, sowie für den Anlagen- und Apparatebau.

AGRO geht in seinem Portfolio weit über den Standard hinaus und bietet Ihnen alle Varianten von Kunststoff über Messing bis hin zu V4A Verschraubungen. Weiterhin werden hochwertige Verschraubungen für die EX-Zonen und rund um die EMV-Thematik produziert.

So finden Sie in dem neuem Produktportfolio innovative Produkte und Systeme für alle Anwendungen der Kabelverschraubung – mit regionaler Stärke für internationale Märkte.


Im Hause steute & Philippin hat sich einiges getan. Wir konnten zwei neue Firmen (Eltra und Konzept Energietechnik) für uns gewinnen. Anschließend stellen wir die neuen Firmen kurz vor. 


Unterbrechungsfreie Stromversorgung auch für den Brandschutz


Die Spannungskonstanthalter von Konzept Energietechnik stellen auch bei extrem schlechten Netzverhältnissen einen störungsfreien Betrieb von Maschinensteuerungen sicher. Je nach Leistungsgröße, Anwendungsfall oder Aufgabenstellung kann zwischen magnetischem, automatischem oder elektronischem Funktionsprinzip ausgewählt werden.

Bei der Gefahr von möglicherweise auftretenden Spannungsunterbrechungen sind die AC- und DC-USV-Anlagen von Konzept für unterschiedliche Aufgabenstellungen, Lasten und Überbrückungszeiten der Problemlöser. In Kompakt- oder Modularbauweise ausgeführt, sind die USV-Anlagen - auch bei beengten Platzverhältnissen - fast überall zu installieren.


Die Gründung der ELTRA Elektromaschinen- und Transformatorenbau GmbH erfolgte im Jahr 1989.


Das Produktspektrum der Firma ELTRA Elektromaschinen- und Transformatorenbau GmbH bezieht sich auf ein- und dreiphasen Steuer,- Trenn,- Sicherheits- und Spartransformatoren sowie Gleichstromversorgungen und Drosseln für den Schaltschrank- und Schaltanlagen-, Maschinen- und Energieanlagenbau.

Neben dem Standartprogramm liegt der Schwerpunkt auf der kundenspezifischen Planung, Konstruktion und Herstellung der zuvor genannten Produkte. Kurze Wege und Prozesse machen uns zu einem agilen internationalen Zulieferer von elektrotechnischen Bauelementen.


Seit Oktober 2017 konnten wir zwei neue Partner für uns gewinnen

GSM ergänzt unser Programm mit Maschinenschutzsystemen, Treppen und Podesten. Die Schutzzäune sind solide, sicher und schnell montierbar, wodurch enorme Montagekosten gespart werden. Durch die verschiedenen Schutzzaunausführungen haben wir für jeden Anwendungsfall, im Hinblick auf Qualität und Sicherheit, die richtige Lösung. Kundenspezifische und individuelle Maschinenschutzzäune sind fester Bestandteil im Hause GSM geworden.

Trelleborg hat sein Produktportfolio bei Kabeleinführungen deutlich erweitert. Bei den Kabeldurchführungen (Multigates) von Trelleborg können sehr viele Leitungen einfach in den Schaltschrank oder in die Maschine gebracht werden. Weiterhin gibt es ideale Lösungen für Kabeldurchführungen, speziell wenn an den Leitungen konfektionierte Stecker angebracht sind. Erfahren sie in ihrer Applikation den Mehrwert von Trelleborg. 


Motek 2017: Kabelloses E-Kanban-System

sWave.NET®-Funknetzwerke für die Montage- und Handhabungstechnik

Der steute-Geschäftsbereich Wireless wird – gemeinsam mit dem Vertriebspartner steute & Philippin – auf der Motek neue Komponenten und Funktionen des Funknetzwerks sWave.NET® vorstellen.

Zu den neuen Komponenten gehört ein Funk-Terminal mit einem zweizeiligen Display und drei frei belegbaren Tastern, das der Bediener zum Beispiel nutzen kann, um Nachschub zu ordern oder vom (Montage-)Arbeitsplatz aus Bestellvorgänge auszulösen.

» weiterlesen


Aller guten Dinge sind drei

Mit steute und Haseke hat die Industrievertretung steute & Philippin das Programm von zwei Unternehmen im Portfolio, die zwar unterschiedliche Produkte herstellen, aber vieles gemeinsam haben. Beide sind im Premium-Segment tätig und stellen hochwertige Produkte mit langer Lebensdauer her, und beide liefern ihr Programm an renommierte Maschinenbauer unterschiedlichster Branchen. Dabei kommen die Tragarme von Haseke immer, die Bediensysteme von steute häufig an der Mensch-Maschine-Schnittstelle zum Einsatz. Um im Kundengespräch Synergieeffekte zu erschließen, prüft steute & Philippin zurzeit die Aufnahme einer weiteren Produktlinie ins Vertriebsportfolio. Interessierte Hersteller werden um Kontaktaufnahme gebeten.


Durchgestartet

Am 1.10.2013 startete die Industrievertretung steute & Philippin mit dem Vertriebsprogramm von Haseke, am 1.1.2014 kam das Programm von steute hinzu. Seitdem betreut das junge Unternehmen alle Industriekunden und Interessenten im süddeutschen Raum, die sich für die hochwertigen Tragarme von Haseke und die Schaltgeräte von steute interessieren.